Lebensmittel- und Sondermaschinenbautechnik

Das manuelle Dichtigkeitsprüfgerät dient der Stichprobenanalyse von Verpackungen auf Dichtigkeit. Es werden folienverpackte Produkte in der Testkammer geprüft. Dabei ist das Testverfahren für das Produkt zerstörungsfrei.

Das Laborgerät DPG manual kann mit einem oder mehreren Prüfplätzen ausgestattet werden, sowie mit einem EAN-Code Scanner.

Das Prüfverfahren ermittelt innerhalb von Sekunden ein aussagefähiges Ergebnis zu jedem geprüften Produkt. Ein spezifisches Prüf- oder Schutzgaz ist für den Test nicht erforderlich. Beim Test wird das Produkt weder zerstört noch kontaminiert. Dichte Produkte können zurück in die Produktion.

Eine umfangreiche Dokumentation der Testergebnisse ist gegeben. Diese Dokumentation dient dem Hersteller zum dauerhaften Nachweis seiner Sorgfaltspflicht im Verpackungsprozess (HACCP).

Bitte kontaktieren Sie uns bei weiterem Interesse!

 

DPG manual